Rahmenbedingungen

Zur Erlebniswelt der Kinder und Erwachsenen gehören Natur, ihre Elemente und Geschöpfe. Das Umfeld der Menschen sollte möglichst naturnah sein und alle Sinne ansprechen. Dieser Grundgedanke begleitet uns bei der Gestaltung und weiteren Ausstattung unserer Gebäude, sowie ihrer Umgebung. Hierdurch soll der Mensch in seiner Ganzheitlichkeit angesprochen werden. Die zur Verfügung stehenden Mittel sollen dem Menschen und seinen Bedürfnissen zu Gute kommen. 

Aus diesem Grund achten wir bei der Ausstattung, bei Anschaffungen, Ausgaben und Verpflegung auf gute Qualität. Das heißt für unsere Kindertagesstätte zum Beispiel: Einkauf von Obst und Gemüse vom Bauern, Auswahl von Spielen und Geräten aus hochwertigen und ästhetischen Materialien.

Es ist uns wichtig, den Umweltaspekt in unserer Arbeit zu berücksichtigen und soweit es uns möglich ist zu leben. 

Im Sinne dieser Qualität und den vorangegangenen Gedanken stellen wir unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ein und geben ihnen Unterstützung bei ihrer Arbeit und Weiterentwicklung, beispielsweise durch Supervisionen und Fortbildungen.